17.02.2018 Tradition Funken

20180216_165158

Wie im ganzen Land wurde auch in der Gemeinde Buch ein Funken aufgebaut und angezündet. Diese Tradition wurde von der Feuerwehr Buch organisiert und durchgeführt.  Mit 14 Meter Höhe haben die Funkenbauer einen beachtlichen Haufen aufgetürmt.

Ein recht Herzlicher Dank gebührt folgenden Personen:

  • Funkenmeister Manuel Hopfner mit seinem Team
  • Harald Gunz für das Organisieren des Funkenmaterials
  • Kirche Buch für die Bereitstellung des Funkenplatzes
  • Familie Thomas Steurer für das benützen des Getränkewagens und Bereitstellung des Funkenplatzes
  • Musikverein Buch für die Musikalische Umrahmung
  • Der Gemeinde Buch für das wieder herstellen des Funkenplatzes und Entsorgung der Brandreste