04.03.2017 Brauchtum Funken

20170304_101213

Auch in diesem Jahr fand in der Berggemeinde Buch der traditionelle Funken statt. Allen schlechten Wettervorhersagen zum Trotz begannen die Funkenbauer bereits am Freitag mit dem Bau des diesjährigen Funkens. Unter der Leitung von Funkenmeister Manuel Hopfner wurde der mächtige Holzhaufen schließlich am Samstag fertiggestellt und anschließend mit musikalischer Umrahmung durch den Musikverein Buch feierlich angezündet. Ein besonderer Dank gilt allen freiwilligen Funkenbauern, der Pfarre Buch und der Familie Thomas Steurer für die Bereitstellung des Funkenplatzes, dem Musikverein Buch für die musikalische Umrahmung und der Gemeinde Buch für das Aufräumen sowie das Begrünen des Funkenplatzes.