09.09.2016 – 11.09.2016 Feuerwehrausflug

k1600_img_3726

„Ab in den Süden“, lautete das Motto für den diesjährigen Feuerwehrausflug. Unser langjähriger Reiseorganisator Christian Winder organisierte einen 3-tägigen Ausflug nach Südtirol.

Das erste Ziel unseres Ausfluges war der Reschenturm am Reschensee. Der Kirchturm aus dem Jahre 1357 gehörte einst zu der Gemeinde Graun. 1950 fiel das Dorf dem Stauseebau zum Opfer. Nur der Kirchturm ragt noch aus dem Wasser und symbolisiert das Schicksal der überfluteten Dörfer.

Wie Ötzi vor 5300 Jahren gelebt hat und wo er gefunden worden ist, konnten wir beim Nächsten Halt im „Archeo Parc Schnalstal“ in Erfahrung bringen.

Am zweiten Tag fuhren wir mit der Rittner Schmalspurbahn auf das Hochplateau und konnten dort die 25 000 Jahre alten Erdpyramiden bestaunen. Das Highlight folgte am dritten Tag. Wir besuchten das höchstgelegene Bergwerk Europas, das in der Gemeinde Sterzing liegt und sich bis auf eine Seehöhe von 2480 m ü.M. erstreckt.

Ein besonderer Dank gilt dem Organisator Christian Winder und seinem Team. Der Ausflug wurde perfekt vorbereitet und bot allen ein unterhaltsames und informatives Wochenende.